Warum Moussa sich ein zweites Mal für ActiLingua entschieden hat und wie viele Schnitzel er bereits gegessen hat, könnt ihr hier in seinem Steckbrief nachlesen.


Steckbrief-Moussa

Wie heißt du?
Moussa

Woher kommst du?
Aus Senegal.

Wie lange lernst du schon Deutsch?
Ich habe drei Jahre lang im Gymnasium Deutsch gelernt und seit fünf Monaten bin ich bei ActiLingua.

Warum hast du dich für ActiLingua entschieden?
Als ich 16 Jahre alt war, hab ich schon einmal bei dem ActiLingua Junior Programm teilgenommen. Gemeinsam mit meinem Bruder war es eine tolle Erfahrung. 

Was gefällt dir besonders gut an ActiLingua?
Die Lehrer und Lehrerinnen. Sie sind motiviert, humorvoll und sehr gesellig. Dank ihnen macht der Unterricht Spaß und es ist sehr interessant.

Warum hast du dich für Wien entschieden?
Verglichen mit meiner Heimat ist Wiens Kultur ganz anders. Mir gefällt es.  

Was gefällt dir in Wien am besten?
Es gibt viele Parks innerhalb der Stadt. Ich finde es super so viel Natur in einer Hauptstadt zu haben. 

Wo ist dein Lieblingsort in Wien?
Das Naturhistorische Museum. Im Sommer ist es auch entlang der Donau sehr schön. 

Was muss man in Wien unbedingt gesehen und gemacht haben?
Das Schloss Schönbrunn, das Naturhistorische und Kunsthistorische Museum, das Haus des Meeres und die Donauinsel. 

Was muss man in Österreich unbedingt essen oder trinken?
Käsekrainer und Sachertorte.

Wie viele Schnitzel hast du bereits gegessen?
Vielleicht 6 oder 7.

Was ist typisch österreichisch?
Suppe als Vorspeise, Walzer tanzen und manchmal auch unhöfliche Kellner. 

Was ist dein deutsches Lieblingswort?
“Mein Name ist Hase”.

Was ist dein Fazit über Wien?
Wien ist schön. Ich mag die kulturelle Vielfalt, das gute Essen, die freundlichen Leute, und den Mix aus alt und modern. 

 

Möchtest du auch eine Sprachreise nach Wien machen? Dann schau am besten auf unserer Homepage vorbei. Dort findest du unser gesamtes Kursangebot sowie genauere Infos über das Freizeit- und Kulturangebot.